Farm & Food 4.0
International Congress Berlin
Farm & Food 4.0

Kategorie: Landwirtschaft

02. September 2019

Rings um Osnabück ist die Gegend geprägt von kleinen, mittelständischen Höfen, oft Familiengeführt. Der Hof Langsenkamp ist einer von ihnen. Im Gespräch mit Farm & Food berichtet Frederik Langsenkamp über alltägliche wie große Herausforderungen auf dem Betrieb und die Sorge, dass große Betriebe die alteingesessenen kleinen Höfe verdrängen.

Zum Artikel

10. Januar 2018

HiPP ist einer der Pioniere der Bio-Nahrung. Das Familien-Unternehmen aus Pfaffenhofen beschäftigt weltweit ca. 3.500 Mitarbeiter und steht nach eigener Aussage für “Produkte in Spitzenqualität und im Einklang mit der Natur”. Stefan Hipp spricht auf der Farm&Food 4.0 über die Bedeutung von Vertrauen in Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion – darüber sprachen wir vorab mit ihm.

Zum Artikel

12. Dezember 2017

Die BayWa ist ein global agierendes Handelsunternehmen in den Schwerpunktbereichen Agrar, Energie und Bau. Im Geschäftsfeld “Digital Farming” bündelt das Unternehmen seine digitalen Angebote. Klaus Josef Lutz, Vorstandsvorsitzender der BayWa wird im Rahmen der Podiumsdiskussion “Handel im Wandel” auf der Farm & Food 2018 seine Expertise einbringen.

Zum Artikel

Unsere Partner 2020

Partner

Premium

Superior

Partner

Medienpartner

Förderer