20. Januar 2020
International Congress Berlin
Farm & Food 4.0
20. Januar 2020
International Congress Berlin Tickets 2020

20. Dezember 2019

Tickets für die Farm & Food 2020

Sie haben es in der Hand

Die Fachkonferenz Farm & Food findet am 20. Januar 2020 zum fünften Mal in Berlin statt. Landwirte sowie Vertreter aus Industrie, Politik, Wissenschaft und Start-Ups sind geladen, gemeinsam Antworten auf die aktuellen Herausforderungen in der Landwirtschaft zu erarbeiten. Ein dezentrales Programm erlaubt Ihnen, den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, dabei eine ganz eigene Schwerpunktsetzung. Das aktuelle Programm können Sie hier  herunterladen.

Sind heute in der Landwirtschaft verwendete Technologien wirklich hilfreich? Wie können wir die Kosten der Lebensmittelproduktion besser verteilen? Gibt es einen Putsch gegen das System Viehhaltung? Wie gelingt Innovation, die wirklich auf die Landwirtschaft zentriert ist und wie entwickeln wir Leitbilder, die technischem Fortschritt und gesellschaftlichen Ansprüchen gleichermaßen gerecht werden?

Ihr persönliches Ticket erhalten Sie hier. Für Landwirte, Start-Ups und Wissenschaft gibt es vergünstigte Konditionen.

Tickets

Die Farm & Food nimmt sich dieser und weiterer Fragen an. Landwirte, Wissenschaft, NGOs, Industrie und Start-Ups widmen sich gemeinsam den aktuellen Herausforderungen und beleuchten Trends kritisch: Welche Entwicklung ist Hype, welche wirklich relevant für die Landwirtschaft?

Dazu folgen wir dem Motto Vom Acker bis zum Teller, was mehr als nur gut klingender Slogan ist. Sieben Themenschwerpunkte decken alle Bereiche der Lebensmittelkette ab und vor allem: kommen alle Beteiligten zu Wort. In teilweise parallel stattfindenden Diskussionen, Workshops und Roundtables arbeiten Sie zu BioTech, Digitalisierung sowie Agronomic Data, Alternativen Proteinen, neuen Wertschöpfungsnetzwerken, dem Ecosystem Agtech und Regenerativer Landwirtschaft.

Verwandte Artikel

Unsere Partner 2020

Partner

Premium

Superior

Partner

Medienpartner

Förderer