20. Januar 2020
International Congress Berlin
Farm & Food 4.0

Farm & Food Beirat

Diese klugen Köpfe gestalten mit uns das AgriFood-System der Zukunft

Dr.KatrinKohler

Dr. Katrin Kohler ist Expertin für Digitalisierung in der Landwirtschaft und Ag-Tech Innovationen mit Schwerpunkt auf Satellitenbildtech-nologien. Sie verfügt über 30 Jahre Berufser-fahrung als Führungskraft in der Entwicklung, Bereitstellung und Vermarktung von Geodaten-basierten Anwendungen für Landwirte und die der Landwirtschaft vor- und nachgelagerte Industrie. Darüber hinaus ist sie international erfahren und interdisziplinär vernetzt in der Ag- und Space-Branche. Kohler ist promovierte Agrarwissenschaftlerin.

Dr.PeterBreuning

Dr. Peter Breuning ist Professor für Marketing und Marktlehre an der Hochschule Weihenstephan-Triesdorf. Parallel zu seiner Lehrtä-tigkeit in den Studiengängen Agrartechnik, Landwirtschaft, Lebensmittel- und Agrarmanage-ment leitet er den elterlichen Hof. Internationale Erfahrungen aus seiner Zeit bei John Deere mit: Als Production System bzw. Territory Manager war er u.a. für Marketing und Vertrieb in Kasachstan und Aserbaidschan verantwortlich.

Dr.SimoneK.Frey

Dr. Simone K. Frey ist Gründerin von Future of Nutrition, einem Netzwerk für Ernährungs-Tech-Startups. Davor arbeitete sie als Geschäftsführe-rin bei Atlantic Food Labs und Bioanalyt. Das LabTech-Unternehmen Bioanalyt führte sie aus der Startup-Phase in die Profitabilität. Durch ihre mehr als zehnjährige Tätigkeit in der Branche und als Gründerin der größten Ernährungsexperten Community mit 5000 Followern, kennt sie die Bedürfnisse der Industrie, Investoren, Experten und Gründer gut. Simone Frey hat im Fach Ernährungswissenschaften promoviert.

MaximilianvonLöbbecke

Maximilian von Löbbecke verantwortet seit 2013 Aufbau und Geschäftsführung der 365FarmNet Group GmbH & Co KG. Fundierte internationale Erfahrungen sammelte er auch in Aufbau, Leitung und Exit von Start-ups, unter anderem in Kalifornien. Er gilt als anerkannter Experte für das Spannungsfeld zwischen den Ökosystemen von klassischen Industrieunternehmen und Start-ups. Seit über zehn Jahren befasst er sich mit der Digitalisierung und ihrer Auswirkung auf unterschiedliche Wirtschaftsfelder. 2016 initiierte er die Kongressserie Farm & Food 4.0.

LouisaBurwood-Taylor

Louisa Burwood-Taylor ist Chefredakteurin von AgFunderNews im Silicon Valley. Ihr journalistischer Fokus liegt vor allem auf Innovationen, Investitionen und Technologie im Agrar- und Foodbereich. Sie blickt auf eine mehr als zehnjährige Karriere zurück. Sie schrieb auch über den Finanzsektor, unter anderem bei der Financial Times Group und Euromoney in Asien. Vor fast fünf Jahren wandte sie sich der Landwirtschaft zu, als Gründungsredakteurin von Agri Investor, der ersten Publikation, die sich mit Investitionen in diesem Sektor befasste.

GeorgMayerhofer

Georg Mayerhofer ist Landwirt des Jahres 2017 und Verfechter einer zukunftsfähigen Landwirtschaft. Außerdem führt er einen informativen Blog, denn Transparenz und Aufklärung mit Blick auf die Verbraucher sind ihm wichtig. Das traditionsreiche Familienunternehmen Mayerhofer Agrar betreibt klassischen Ackerbau, Schweinemast und eine Biogasanlage. Mayerhofer studierte Agrarökonomie an der Fachhochschule Weihenstephan und engagiert sich ehrenamtlich in diversen landwirtschaftlichen Verbänden.

BenediktBösel

Benedikt Bösel ist Agrarökonom, Gründer und Geschäftsführer von Gut&Boesel bei Berlin. Neben dem Betrieb von traditioneller Land- und Forstwirtschaft ist das Gut auch Testgelände für Ag-Startups und Forschungsprojekte. Darüber hinaus testet und entwickelt Bösel unterschiedliche Formen der regenerativen Landwirtschaft wie zum Beispiel Agroforst, ganzheitliches Weidemanagement und syntropische Landwirtschaft. Zuvor war er Investment Advisor für Bioenterprise Capital und Senior Investment Manager bei Bilfinger Venture Capital.

Prof.Dr.Hans-WilhelmWindhorst

Prof. Dr. Hans-Wilhelm Windhorst ist wissenschaftlicher Leiter des Wissenschafts- und Informationszentrums Nachhaltige Geflügelwirtschaft (WING) an der Universität Vechta. Bis 2011 war er außerdem wissenschaftlicher Leiter des Niedersächsischen Kompetenzzentrums Ernährungswirtschaft (NieKE). Der international renommierte Agrarexperte ist ein Verfechter der modernen Landwirtschaft. Als solcher hat er bisher Artikel und Vorträge veröffentlicht, beispielsweis e über Cellular Agriculture als nachhaltige Alternative zur traditionellen Viehwirtschaft.

Unsere Partner 2019

Partner

Premium

Superior

Partner

Medienpartner

Förderer