Farm & Food 4.0
International Congress Berlin
Farm & Food 4.0

05. Juli 2021

Werkzeuge für mehr Stresstoleranz

Erkenntnisse aus dem Praxis-Talk #06 zum Thema Biostimulanzien

Biostimulanzien sind in aller Munde und doch ist oft nicht klar, um welche Substanzen es sich dabei handelt. Die „neuen“ Betriebsmittel sollen die Nährstoffaufnahme und Qualität von Nutzpflanzen verbessern und die Erträge sowie Stresstoleranz gegen abiotische Faktoren erhöhen. Um Biostimulanzien erfolgreich einzusetzen ist großes Wissen um die Wirkungsmechanismen nötig, damit die Anwendung optimal auf die Bedürfnisse eines Betriebes abgestimmt ist.

Alle Learnings im informativen Whitepaper

Zum Whitepaper Download

Das Thema Biostimulanzien bewegt viele LandwirtInnen. In Zeiten von Wetterextremen und immer stärkeren Regularien bezüglich Dünge- und Pflanzenschutzmitteln setzten sie ihre Hoffnung auf die neuen Betriebsmittel. Ihre Erfahrungsberichte und die Expertenmeinungen unserer diversen Runde hörten wir beim Praxis-Talk #06 am 16.06.2021:

Learning 1: Eine Fülle an Substanzen und Angeboten: Finde das richtige Biostimulanz für deinen Betrieb.  

Das Wort Biostimulanzien wird derzeit gern verwendet. Dabei steht es nicht für einen Wirkstoff, sondern für ein breites Spektrum an Substanzen. Viele davon sind auch gar nicht neu am Markt – bisher nannte man sie Pflanzenstärkungsmittel. Bereits in geringen Dosen können sie zur verbesserten Nährstoffausnutzung, Stresstoleranz und Produktqualität von Kulturpflanzen beitragen. Eine direkte Pflanzenschutzwirkung ist aber ausgenommen.

Zu den Biostimulanzien zählen pflanzenwachstumsstimulierende Mikroorganismen und natürliche bioaktive Substanzen ohne signifikanten Nährstoffgehalt. Das sind zum Teil sehr komplexe Produkte, die auf Pflanzen-, Algen- oder Kompostextrakten basieren. Weiterhin gibt es Produktgruppen wie Huminstoffe, Aminosäuren und Peptide. Diese machen bisher den größten Marktanteil aus. Außerdem gibt es den noch kleineren Bereich der Mikroorganismenpräparate, also der lebenden Organismen.

Den vollständigen Text findest Du in unserem Whitepaper.

Alle Learnings im informativen Whitepaper

Zum Whitepaper Download

Praxis-Talk #06 im Videozusammenschnitt

Erlebe die Diskussion unserer Gäste im Zusammenschnitt. Mit dabei sind Landwirtin Janina Spahr und Landwirt Phillip Krainbring, Berthold Stern (Humintech), Jan Ritter (SeedForward), Dr. Horst Ninnemann (Novihum Technologies), Prof. Dr. Günter Neumann (Universität Hohenheim), Felix Faistlinger (Yara) und Dr. Ulf Feuerstein (DSV-Saaten). Das ganze Video findest du unter folgendem Link:

Videozusammenschnitt „Biostimulanzien“

Jetzt ansehen
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Verwandte Artikel