Farm & Food 4.0
International Congress Berlin
Farm & Food 4.0

Aktuelle Artikel

PRAXIS-TALK#11:POWERTOTHEBAUER
ERNEUERBAREENERGIEAMHOFPRODUZIERENUNDSELBSTNUTZEN
LandwirtschaftNachhaltigkeitPraxis-Talk

Wo liegen Einsparpotenziale? Wie können Landwirte Energie für den Eigenverbrauch erzeugen? Was sind die konkreten Handlungsfelder? Im kommenden Praxis-Talk „Power to the Bauer – Erneuerbare Energie am Hof produzieren und selbst nutzen“ am 15. Dezember wollen wir mit Mut, Phantasie und Kraft die Gedanken anheizen und den Funken in die Praxis überspringen lassen. Ihr seid herzlich eingeladen, den Diskurs mitzugestalten. Meldet Euch jetzt an.

Zum Artikel
PRAXIS-TALK#10:SUMMTDASFELD,KLINGELTDIEKASSE
ERFAHRUNGENMITDEMANBAUVONLEINDOTTERFÜRREGIONALEWERTSCHÖPFUNGSKETTEN
LandwirtschaftNachhaltigkeitPraxis-Talk

In Zeiten von Wassermangel und Trockenheit ist Stillstand im Ackerbau keine Option. In vielen Betrieben wird überlegt, neue Fruchtfolgeglieder ins Anbauprogramm aufzunehmen. Doch wie sehen lukrative Anbaualternativen aus? Lässt sich auch mit Insektenschutz verlässlich Geld verdienen? Und wie können Low-Input-Pflanzen gleichzeitig für mehr Biodiversität und für mehr Deckungsbeitrag sorgen? Melde Dich jetzt an und bringe Deine Ideen und Wünsche ein. Wir freuen uns auf Deine Teilnahme.

Zum Artikel
MitderNaturarbeitenfürmehrWasser
ErkenntnisseausPraxis-Talk#09
LandwirtschaftNachhaltigkeitPraxis-Talk

Nach mehreren heißen und regenarmen Jahren ist Deutschland seit 2018 trocken und wird in Zukunft vermutlich noch trockener. Unstrittig ist, dass die Böden aktuell zu wenig Wasser enthalten –mit negativen Folgen für Natur und Landwirtschaft. Wasserknappheit und hydrologische Extreme sind zu realen Gefahren geworden. Wie lassen sich Ernteerträge in Zeiten von Trockenheit sichern? Funktioniert Landwirtschaft eigentlich nur noch mit Bewässerung? Oder müssen wir uns statt einzelner Maßnahmen eher das ganze System anschauen? Lässt sich Wasser vielleicht sogar pflanzen? Diese und weitere Fragen diskutierten wir am 13. Oktober live mit unseren Gästen.

Zum Artikel
Praxis-Talk#06:Biostimulanzien
WundermitteloderWerkzeug?

Praxis-Talk #06
Alle Erkenntnisse aus dem Talk vom 16.06.

Farm & Food, Bauernzeitung und Landakademie luden zum digitalen fachlichen Austausch: Biostimulanzien erobern den Markt und finden den Weg in den Werkzeugkasten der Landwirte. Die neuen Betriebsmittel sollen die Erträge sowie Toleranz von Nutzpflanzen gegen abiotischen Stress erhöhen. Alle Erkenntnisse für dich zusammengefasst.

 

Zum Praxis-Talk #06
WASSERKRISEINDERLANDWIRTSCHAFT
PRAXIS-CHECK#09
LandwirtschaftNachhaltigkeitPraxis-Talk

Wasser ist Leben, das wissen wir alle. Vielen ist aber nicht bewusst, wie sehr diese Ressource bedroht ist. Die Nachrichten zeigen Bilder von ausgetrockneten Flüssen in den Städten, aber der Rückschluss auf die Wasserprobleme der heimischen Lebensmittelproduktion ist nicht geben. Vielerorts sind es die Landwirte, die als erste den lokalen und regionalen Wassermangel zu spüren bekommen. Vor allem in Teilen Südeuropas – aber auch im Osten Deutschlands – fehlt das blaue Gold.

Zum Artikel
PRAXIS-TALK#09:ALLESTROCKEN,ODERWAS?
LANDWIRTSCHAFTINZEITENVONDÜRRE
LandwirtschaftNachhaltigkeitPraxis-Talk

Nach mehreren heißen und regenarmen Jahren ist Deutschland seit 2018 trocken und wird in Zukunft vermutlich noch trockener. Unstrittig ist, dass die Böden aktuell zu wenig Wasser enthalten – mit negativen Folgen für Natur und Landwirtschaft. Wasserknappheit und Extremwetterereignisse sind zu realen Gefahren geworden. Deshalb wollen wir im neunten Praxis-Talk gemeinsam nach Anpassungsmöglichkeiten suchen. Melde Dich jetzt an und bringe Deine Ideen und Wünsche ein. Wir freuen uns auf Deine Teilnahme.

Zum Artikel
Praxis-Talk#08:NACHBARWOLF
WIEGELINGTDASZUSAMMENLEBEN?
LandwirtschaftNachhaltigkeitPraxis-Talk

Der Wolf ist wieder da und die Bauern finden das gar nicht wunderbar. Vor allem Weidetierhalter und ihre Rinder- und Schafsherden leiden unter den neuen Nachbarn und ihren wilden Trieben. Die Rückkehr des Wolfes in unsere Wälder beschäftigt die tierhaltenden Landwirte. Sie sehen die traditionelle Weidehaltung in Gefahr und fordern die „Entnahme“. Fernab der Wälder ist die Freude über die Rückkehr des wilden Jägers jedoch groß und sein Schutz Europas Herzenssache. Die Lage ist schwierig.

Zum Artikel

FARM & FOOD Kongress und Netzwerk

Das einzige Netzwerk, dass du brauchst.

Was ist Farm & Food?

Sowohl durch den etablierten Farm & Food Kongress als auch durch zahlreiche neue und innovative Formate ist Farm & Food heute als nachhaltiges und persönliches Netzwerk bekannt, das sich erfolgreich der Fragestellung nach der Zukunft der Landwirtschaft und den dazugehörigen Akteuren widmet. Neben dem Newsletter und den digitalen Praxistalks entwickelt das Team regelmäßig neue Formate für Landwirte, innovative Startups, aber auch die klassischen Akteure der Agrarwirtschaft.

Als persönliches Netzwerk hat es sich Farm & Food zur Aufgabe gemacht, ökonomisch und ökologisch nachhaltige Geschäftsmodelle zu identifizieren und relevante Akteure sinnvoll und persönlich zu vernetzen. Gemeinsam denken wir weiter, schauen über den Tellerrand und identifizieren Trends, Innovationen und Lösungen für die Lebensmittelproduktion von morgen.

Farm & Food ist ein Projekt der dbv network GmbH.

Die Praxis-Talks – unsere neue digitale Veranstaltungsserie

Angesichts der weltweiten Ausnahmesituation durch die Coronavirus-Pandemie wird der Farm & Food Kongress im Januar 2021 nicht stattfinden. Gemäß unserem Fokus #FromFarmtoFork werden wir uns aber weiterhin den wichtigen Fragen und Themen entlang der Wertschöpfungskette widmen und neue Formate für das gemeinsame Vorausdenken schaffen:

Der Praxis-Talk von Farm & Food ist das monatliche Format für die Gestalter und Vorausdenker der Landwirtschaft. Hier bringen wir die Vordenker der Agrarwelt live zusammen und diskutieren die relevanten Themen mit klarem Blick für die Praxis.

Innovationsfelder: Diese Themen finden wir besonders relevant

Farm & Food vernetzt Dich: